Österreichweit einziges Homöopathie-Seminar (23.11.2019 in Graz):


"HOMÖOPATHISCHE HAUSAPOTHEKE"
für Alltag und Familie (vom Baby bis zum Opapa)

 

Altes Heilwissen darf nicht verloren gehen! Es soll über Generationen lebendig weitergegeben werden:

 

SEMINAR in Graz: "HOMÖOPATHISCHE HAUSAPOTHEKE"

für Alltag und Familie (vom Baby bis zum Opapa)

 

TERMIN: 23.November 2019, 9:00 - ca. 19:00

ORT:       Graz / Südösterreich, Hotel Paradies, Straßgangerstr. 380b

 

Auszug aus der Inhaltsübersicht:

 

Was ist Homöopathie und was nicht? Grundlagen, Geschichte und Faszination der Homöopathie; Homöopathische Hausapotheke zur Unterstützung bei Erkältungen (alle Arten von Husten, Schnupfen, Angina, Sinusitis, etc.), Kinderkrankheiten, Fieber, homöopathische Impfungen (auch Zeckenimpfung), Blasenentzündung, Verletzungen, Schmerzen, Scheidenpilz, Fieberblasen, Allergien, Neurodermitis, Psoriasis, Asthma, Verhaltensauffälligkeiten bei Kindern, ADHS, Rheuma, Magen-Darm-Infekte, Kopfschmerzen, Migräne, Dysmenorrhoe, Schwangerschaft und Geburtsvorbereitung, Harninkontinenz, Fersensporn, Warzen, Schlafstörungen, etc. welche Fehler man nicht machen soll, Wirkmechanismus der Antibiotika im Organismus, Übersichtstabelle über Säure- und Basen-hältige Nahrungsmittel und viele weitere Themen...

 

Keinerlei Vorkenntnisse nötig, für jedermann / jederfrau erlernbar! Der Schwerpunkt dieses Seminars liegt auf der Praxiserprobung und leichter Verständlichkeit. Bestens geeignet für Mütter und Väter, für Heil- und Pflegeberufe sowie als Einstiegsseminar für Ärzte und Apotheker - und für alle, die länger und gesünder leben wollen. In Absprache mit dem Arzt seines Vertrauens liegt es an jedem Einzelnen, auch selbst Anteil an Verantwortung für die Gesundheit zu übernehmen. Das setzt entsprechendes Wissen voraus, und dieses ist erwerbbar. Der leichtfertige Umgang mit Antibiotika wird mittlerweile auch von der Ärzteschaft kritisiert.

 

In den Kosten pro Person sind ausführliche, leicht verständliche Seminarunterlagen bzw. (Arbeits-) Buch inbegriffen, weiters ein gemeinsames Mittagsmenü (3 Menüs zur Auswahl: Fleisch, Fisch oder vegetarisch), Pausengetränke, Kaffee, Tee, heiße Schokolade, sowie mit pikanten und süßen Buffets in den Kaffeepausen (Brötchen und Kuchen) werden voraussichtlich ca. 210.- betragen plus 20% Mehrwertsteuer, also insgesamt maximal 260.- (der genaue Betrag steht noch nicht fest).

 

VORANMELDUNG ab sofort möglich, bitte NUR per EMail:

regina(at)bachbluetenpraxis.at

mit Betreff: "Homöopathie-Seminar Graz" (bitte mit vollem Namen und Telnr.)

 

Genaue Ausschreibung mit detailliertem Inhalt und umfassenden Themenbereichen erfolgt im Herbst. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Findet nur in Graz statt!

 

Alles Liebe! Mag. rer. nat. Regina Pitscheneder

 

Homöopathie-Ausbildung: 6 Jahre Intensiv-Ausbildung bei Dr. Johannes Loibner (während meines Medizinstudiums nahm ich als Praktikantin auch an seinen Patientengesprächen teil), Homöopathie-Seminare bei Dr. Klaus Bielau und Dr. Rohrer, Homöopathie-Ringvorlesung an der Medizinischen Universität Graz, Homöopathie-Praktikum an der Sigmund Freud Klinik Graz (Psychiatrie) bei Dr. Lasser, Studium der Gesichteten Homöopathischen Arzneimittellehre von Mezger sowie Homöopathische Hausapotheke nach Ravi Roy, Homöopathie nach Erich Körbler, Bachblüten-Schienen- und Meridianausbildung bei Helmut Wild, Psychologiestudium an der Karl Franzens Universität Graz mit Schwerpunkt Gesundheitspsychologie

 

 

Mag. rer. nat. Regina Pitscheneder, Scientist of Nature, Diplompsychologin, Energetikerin
Büro: Oisnitz 150, 8503 St. Josef / Weststeiermark, Tel. +43 664 15 22 319
E-Mail:
regina(at)bachbluetenpraxis.at  Homepage: www.bachbluetenpraxis.at



 

 


Mag. rer. nat. Regina Pitscheneder
Diplompsychologin


Mit mir Kontakt aufnehmen

Website durchsuchen